Kettenschloss Test

Um Ihr Fahrrad zu sichern, können Sie ein Kettenschloss nutzen. Es eignet sich nicht nur für Fahrräder, sondern auch für Motorräder. Sein Vorteil liegt in der Flexibilität, die durch die lange Kette gegeben ist. Solche Kettenschlösser können Sie oft nicht nur einmal, sondern sogar mehrmals um das Fahrrad und die Verbindung wickeln, ebenso können Sie mehrere Fahrräder gleichzeitig mit einem Kettenschloss sichern.

Die besten Kettenschlösser auf Amazon.de!

SaleBestseller Nr. 1
ABUS Kettenschloss Expedition-Chain 70/45/6 KS, Schwarz, 110 cm, 28679
  • Guter Schutz bei niedrigem Diebstahlrisiko
  • 6 mm starke Vierkantkette
  • Level 6
  • Kombination aus Kette und Vorhangschloss
  • Vorhangschloss ist auch ohne Kette nutzbar
SaleBestseller Nr. 2
Abus Kettenschloss 880, Black, 110 cm, 43307
  • Guter Schutz bei mittlerem Diebstahlrisiko
  • Empfohlen für die Absicherung guter Zweiräder
  • 7 mm starke Vierkantkette aus speziell gehärtetem Stahl
  • Länge 110 cm
  • Automatikverriegelung
SaleBestseller Nr. 3
nean Fahrrad-Ketten-Schloss, Zahlen-Code-Kombination-Schloss, Stahlkettenglieder, schwarz, 6 mm x 900 mm
  • Original nean Zahlenschloss 5-stellig: Besonders sicher, da 100.000 Kombinationsmöglichkeiten
  • 6 mm starke Kette aus gehärtetem Stahl, eingestanzte Ziffern (kein bloßer Aufdruck)
  • Textilschlauch zum Schutz vor Lackschäden
  • Material: gehärtete Stahlglieder / Nylonstoff
  • Marke: nean

Kettenschloss und Sicherheit

Bei einem Kettenschloss dient eine schwere Metallkette als Sicherheit, die oft mit einem regulären Vorhängeschloss geschlossen wird. Es handelt sich dabei längst nicht nur um einfache Gliederketten, sondern um Panzerketten. Solche Kettenschlösser sind sicherer als Kabelschlösser. Möchten Sie ein solches Kettenschloss verwenden, sollten Sie auf eine dicke Ausführung und auf Stabilität achten. Bei hochwertigen Kettenschlössern sind die Kettenglieder von außen gehärtet, in der Mitte sind sie etwas weicher als die Bügelschlösser. Will der Dieb ein solches Kettenschloss knacken, so reicht ihm eine Säge nicht aus. Mit einem normalen Bolzenschneider kann er ein solches Kettenschloss oft nicht öffnen, er braucht schon ein größeres Gerät. Was er sonst noch braucht, ist genügend Zeit. Bei stabilen Kettenschlössern bedarf es schon etwas Zeit, um ein Glied durchzukneifen. Wie es bei allen Fahrradschlössern der Fall ist, so sind auch Kettenschlössern nicht vollständig vor Zerstörung sicher. Mit der entsprechenden Technik und mit genügend Zeit können Fahrraddiebe ein Kettenschloss öffnen.

Was Sie beim Kauf beachten sollten

Möchten Sie ein Kettenschloss kaufen, so kommt es nicht nur auf die richtige Länge an, um das Fahrrad an einer Verbindung anzuschließen, sondern wichtig ist auch die Stabilität. Wird ein Kettenschloss lediglich mit einem Vorhängeschloss geschlossen, so ist dieses Vorhängeschloss oft die schwächste Verbindung, es kann leicht geknackt werden. Kaufen Sie ein entsprechend langes Kettenschloss, so können Sie es mehrmals um Fahrrad und Verbindung schließen, um es dem Dieb schwer zu machen. Es lohnt sich, etwas mehr Geld in ein Kettenschloss zu investieren.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.